Beiträge von Skankhunt42

    Ein wenig müsst ihr euch noch einige Tage gedulden, bis es Neuigkeiten von SA-RL gibt. Ich verstehe die Kritik, aber ich kann nicht jedes dieser Projekte schon ankündigen oder anteasern, wenn noch nicht sicher ist, ob diese Partnerschaft zustande kommt. Damit denke ich würden wir hier von LCMG Seite nur "falsche" Hoffnungen auf neue Projekte machen, die dann gegebenenfalls doch nicht kommen. Ich weiß nicht wie ich dies verbessern könnte.

    Bin gespannt, fast wieder 2 Monate her. :kappa:

    Vorallem wär ich gespannt bei einem Restart des Projekts wo dann alle Haters angeblich zurückkommen und im endeffekt nach 2 tagen entweder nur afk gammeln oder sich kaum blicken lassen!

    Was hier gebraucht wird, sind definitiv schonmal leute die Zeit dafür haben sich damit zu beschäftigen. Das sie sich jetzt äußern und baselmans text war sicherlich nicht in 2 minuten geschrieben beweißt ja das noch was passiert es aber noch keiner sehen soll. Sowas klatscht man nicht hin um zeit zu vertreiben.

    Wieviel Unsinn kann man eigentlich schreiben. Dass dir der Kopf nicht wehtut wenn du morgens aufwachst, erstaunlich.

    Guten Tag werte verbliebene Community,


    ich möchte gerne noch paar Worte, und damit begleitend Vorschläge beilegen, welche zu einer Fortführung des Projekts behilflich sein könnten, loswerden. Das hierbei eine kritische Sichtweise, und sich dadurch wahrscheinlich sensible Personen angegriffen fühlen, notwendig ist, sollte verständnisvoll und fachkundig entgegen genommen werden.

    Angefangen bei der Führung: Projektmanagement, Projektmoderation, or whatever. Wer auch immer das Sagen hat und die Verantwortung trägt, sollte sich über sein sichtliches Versagen bewusst sein, und das Projekt einfach abgeben, damit Leute, die mehr Ahnung von der Materie haben, womöglich noch einen Nutzen daraus schlagen können, und der verbleibenden Community etwas bieten kann.

    Dass der Zug mit SA:MP definitiv nun schon abgefahren ist, sollte nun auch den letzten Reptiloiden unter euch aufgefallen sein.


    Damit will ich keineswegs sagen, dass die Führung von einem Projekt in diesem Zustand jetzt noch einfach sei, nachdem man das Projekt einfach pietätlos schleifen ließ, jedoch bin ich mir sicher, dass es einfach nicht mehr schlimmer werden kann.

    Ohne anstößig zu werden, aber wo genau liegt hier noch der Plan?

    Mystik , die keinerlei Kompetenzen vorweist, die zur Besserung der Situation behilflich sein könnten, sitzt auf ihrem Posten fest und schaut alle 2-3 Monate mal vorbei. Selbiges bei Anderen.


    Auch Leute wie Jon sitzen auf Posten fest, die keinerlei Relevanz haben, sondern lediglich zur Stagnation da sind, um kritische Sichtweisen oder sonstiges schnellstmöglich von der Plattform zu entfernen.


    (Was nun tatsächlich im Hintergrund vor sich geht, kann man als Außenstehender nicht sagen, da ihr in der Kommunikation mit der Community ebenfalls sichtlich versagt habt)

    Zusammenfassend gilt:
    - Es gibt keinen öffentlichen Plan.

    - Personen sitzen auf ihren Posten fest.
    - Mangelnde Motivation.
    - Fehlendes Verständnis in Punkto Promotion, Anwerbung or whatever.
    - Mangelndes Interesse?

    Da frage ich mich tatsächlich, worin liegt der Sinn, mit allem genau so weiterzumachen, wie bisher? Wieso gebt ihr das Projekt nicht an Interessenten mit Vorbehalten ab, damit diese hier vielleicht noch was retten können?


    So vernünftig sollte man doch sein.

    Oder wir warten noch 3 Jahre und hoffen, dass ein SA:MP Script steht und es dann vielleicht 3 aktive User gibt.


    Ich hoffe die paar Zeilen regen zum Denken an, und werden nicht nur mit Hypertonie beleidigend gelöscht.


    :feelsbadman:

    Stimmt der Bedankomat und deine ganzen anderen Piss-"Ideen" waren ja alle so ausgeklügelt und kompliziert, warte stimmt ja gar nicht das sind ja alles Standards gewesen sry mb m8

    wenn du schon was in den raum wirfst, solltest du wenigstens irgendjemanden darauf direkt ansprechen lalalalalalasdfhklasdfhklasdghkldshkldgshkl hahaah :kappa:

    Snake und skank, hmm fast die gleiche Bedeutung 😂


    In der hood nennt man mich amok aka mr yellow teeth dude aka pineapple the fruit dude


    Ließ meinen Text nochmals, warst du angesprochen oder oetti? :kappa::kappa::kappa::kappa::ape::ape::ape::ape::ape::ape::ape:

    Naja, dass die Vergangenheit und die damit verbundenen Erinnerungen meist generell als schön empfunden wird, liegt nicht nur an der tatsächlich schönen Zeit auf SA-RL, auch wenn vieles sehr toll und großartig war, sondern auch an unserer subjektiven selektiven Wahrnehmung, was einem simplen psychologischem Prinzip nahe kommt.

    Klar, war vieles positiv, aber man kann die selben Bedingungen nicht nochmal schaffen, und daher ist ein adäquates Comeback unmöglich. Definitiv wäre es ein geiler Moment geworden, wenn man mit einem neuen Script startet und eventuell alte Gesichter wieder auf dem Server antrifft, aber nach wie vor scheint das unrealistisch.

    Bin noch immer in der Hoffnung, dass die Leute, die an der Position sind, auch endlich was machen, damit man dem Multigaming Begriff gerecht wird.:):burn::burn::frankerz:

    Wenn du lediglich auf SA:MP aus bist, würde ich mir nicht zuviel erhoffen, da der Server-Release erstmals im Dezember 2017 geplant war, aber naja, Zeit-Management war ja schon in anderen Topics das Thema.:kappa:


    Nach wie vor schade, denn man hat so viele Möglichkeiten (ohne sich jetzt auf SA:MP zu versteifen) mit so einer Community-Reichweite, aber meiner Meinung nach ist man schlicht und einfach zu faul um etwas zu leisten. X/

    Offizielle Pressemitteilung:

    Der Saisonstart rückt immer näher und das Swag Movement schweißt mehr und mehr zu einer Einheit zusammen. Nicht unerheblich waren die Einstandsfeiern, bei der Kapitän Ramirez inständig auf Anwesenheitspflicht bestand. Diese Feiern hatten ein hochrangiges Ziel, denn der Alkoholkonsum an sich war nur der Mittel zum Zweck. Jeder ging für jeden durchs Feuer, und das nicht nur metaphorisch. Nachdem Problemkind Yilmaz, der kürzlich mit Swag Movement Groupie Asna zwangsverheiratet wurde, die halbe Theke vollkotzte, kam ihm die idiotische Idee, jedenfalls im Nachhinein betrachtet, die Theke für Showzwecke mit Zippobenzin anzuzünden. Laut ihm funktioniere das 100%, denn er habe es im türkischen Fernsehen in einer Dokumentation gesehen, wo dies ein gängiges Prozedere beim Showbarkeeping sei. Er hatte recht, denn es funktionierte, dabei missachtete er, dass er viel zu nah am Feuer war, und er brannte sich die Augenbrauen weg. Als ihn darauf Daisuke späßlich als augenbrauenloser Yillyyyy ansprach, bekam er prompt die Faust ins Gesicht. Daraufhin rief Daisuke schluchzend seine Eltern an und wurde von der Disco abgeholt. Am Tag danach war Traininstag. Coach Rabenkönig war schockiert über das Vorgehen. Man sah die Enttäuschung in seinen Augen, als er erfuhr, dass Daisuke die Einstandsfeier vorzeitig verließ und die Suspendierung folgte. Während der Konditionseinheit mussten einige Spieler das Training aus internen Gründen abbrechen.

    Das Swag Movement gab erste Transfergerüchte preis: Offensiv-Allrounder ShawN , welcher zuvor beim 1. FC Real Litätsverlust tätig war, wurde als neues Transferziel bekannt gegeben. Als Coach Rabenkönig auf die Qualitäten des neuen Transferziels gefragt wurde, antwortete er wie folgt: "Ich kenne ihn nicht, habe keine Ahnung wie er spielt, aber paar Jungs kennen ihn und die wollen ihn haben." ShawN konnten wir für eine erste Stellungsnahme noch nicht erreichen.


    Auch Exq gilt als Transferziel. Die ersten Scountingberichte sind bereits eingetroffen, jedoch konnten wir noch keine offiziellen Verhandlungen aufnehmen, da die Ausländerregelung nicht noch einen Nicht-EU-Spieler gestattet. Man ist aber optimistisch, dass man mit der neusten Reformation beim Swag Movement sogar ein ganzes Asylantenheim züchten könnte.

    Der Saisonstart rückt immer näher und weitere Trainingseinheiten sind geplant, um optimal in die neue Saison zu starten, denn nach wie vor hat das Swag Movement nur ein Ziel: Der Aufstieg in Liga 1!

    ShawN   TerrorTimme   Bloody   Exq   Famouz   Reznov   Daisuke   Skankhunt42   raVen   Aced


    Mit freundlichen Grüßen,

    Das Swag-Movement