Was ist LC-MG nun eigentlich?

  • Guten Abend liebe Community,


    Nachdem vielen von euch immer noch nicht ganz klar ist, was LC-MG eigentlich sein soll, vor allem nachdem an SA-RL zum gegebenen Zeitpunkt nicht weiterentwickelt wird, möchten wir euch mit diesem Schreiben aufklären.


    LC-MG, oder Lost Connection Multigaming ist eine Plattform, die verschiedene Spieleprojekte und Communities, Clans oder Gruppierungen rund um Videospiele unterstützen möchte. Wir stellen für diese Infrastruktur und Kommunikationskanäle zur Verfügung. Nachdem wir nach der Stilllegung von SA-RL momentan kein aktives hausinternes Projekt haben, kündigen wir in absehbarer Zukunft an, wie ihr vorgehen könnt, um für euere eigenen Projekte, Clans oder Freundesgruppen Forenbereiche, Teamspeak- und Discordchannel beantragen könnt.


    Warum machen wir das?


    Bis vor einiger Zeit war natürlich SA-RL unser alleiniges, einziges Hauptprojekt. Da aber SAMP in die Jahre gekommen ist, und wir leider niemanden haben, der die Zeit und Lust hat, daran weiterzuentwickeln und deshalb auch das Interesse eurerseits schwindet, haben wir schon vor längerer Zeit beschlossen, uns nicht nur mit dem SAMP Server zu identifizieren.


    Ich habe vor Jahren die Leitung von SA-RL übernommen, und nach bestem Wissen und Gewissen versucht, das SAMP Projekt weiterzuführen. Nachdem ich mir eingestehen muss, dass dies (in den letzten 2 Jahren) nicht so funktioniert hat, wie ich mir das vorgestellt habe, möchte ich das Wesentliche, was dieses Projekt zu dem gemacht hat, was es war oder ist, behalten möchte. SA-RL hat hauptsächlich von euch, den Spielern und der Community als Ganzes gelebt. Ich habe im Laufe der Zeit viele Leute kennen lernen dürfen, mit welchen ich gerne meine Freizeit verbracht habe bzw. verbringe, und ich gehe davon aus, dass dies bei euch nicht anders ist, sonst wärt ihr schon lange nicht mehr hier oder würdet nicht mehr mit den Leuten spielen, die ihr hier kennengelernt habt.


    Nachdem Wir/Ich im Besitz aller notwenigen Lizenzen sind, um die Infrastruktur anbieten zu können, möchte ich diese Community so gut es mir möglich ist, zusammenhalten und dies weiter Anbieten. LC-MG wird nur noch von wenigen Freiwilligen finanziell unterstützt, und die Einnahmen durch Werbung und Partnerschaften sind eingebrochen.

    Dennoch möchte ich das Projekt, die Community, euch, solange mir dies finanziell und zeitlich möglich ist, nicht aufgeben, und bin jedem dankbar, der mich dabei unterstützt. Unteranderem aus diesen Gründen ist in naher Zukunft, sofern wir kein (Partner)Projekt finden, ein Umzug auf einen leistungsschwächeren, kosteneffizienteren Server geplant.


    Zum Schluss noch kurz zu meiner privaten Situation:


    Ich habe während des Sommers meine Arbeit geschrieben und werde das Bachelorstudium voraussichtlich im Oktober absolviert haben. Ich habe bereits einen Studienplatz für ein Masterstudium für Videospielprogrammierung, und werde daher nicht all zu viel Freizeit genießen dürfen, werde euch jedoch von mir und meinen Studienkollegen entwickelte Spiele auf der Plattform zur Verfügung stellen. Wer testen möchte und Feedback abgibt kann dies gerne tun, vielleicht gibt es ja nach erfolgreicher Veröffentlichung den ein oder anderen Key zu verschenken.


    Mir ist durchaus bewusst, dass das Leiten des Projekts neben dem Studium keine leichte Aufgabe war und wird, aber in meinen Augen immer noch besser als alles hinzuschmeißen. Ich muss auch gestehen, ich finde mich noch nicht mit allen Bereichen zurecht, welche für die technische Fortführung des Projektes notwendig sind (SSL Zertifikate, Serversoftware, …), deshalb kann es etwas länger dauern bis ich mich überall eingelesen habe und die Umsetzung der hier erwähnten Ideen beginnen kann.


    Fragen die dieses Thema betreffen könnt ihr gerne unter diesem Topic posten, wir werden diese mit den entsprechenden Antworten in den Text einarbeiten.

    Bei sonstigen Anregungen, Wünschen, Ideen oder Anliegen, könnt ihr auch gerne hier fragen oder mir private Nachrichten senden, ich werde mich bemühen, diese regelmäßig zu beantworten.


    Hochachtungsvoll

    Baseman

    (i.A. des Managements)